Hos_edited.jpg

Hos (Reitpony)

Hos erobert sofort die Herzen aller Kinder.

Den Kleinsten ermöglicht er die ersten Longenstunden

und ist bei leichten Reitern sehr beliebt.

Lona (Friesenstute)

Lona ist eine brave Stute die rassetypisch auch die größeren Reiter abdeckt.

Lona.jpg

Gaby (Norwegerstute)

Gaby ist neu bei uns eingezogen.

Sie wurde im Vorfeld hauptsächlich im Gelände geritten

und wird nach und nach in den Schulbetrieb integriert.

Mary (Isländermixstute)

Mary begleitet die Anfänger an der Longe. Sie vermittelt ein sehr angenehmes und sicheres Gefühl und verzeiht Reiterfehler trotz ihrer sensiblen Art.

Mary.jpg

Manni (Mini-Tinkerwallach)

Manni ist ein nervenstarker Tinker den im alltäglichen Umgang Nichts aus der Ruhe bringt. Beim Reiten ist er sensibel und nicht für absolute Anfänger geeignet, da er frisch aus der Ausbildung kommt und mit feiner korrekter Hilfegebung angeritten wurde.

Jacque (Appaloosa)

Jacque wurde im Gelände ausgebildet und hat vor nichts Angst. Er ist mittlerweile an die Reithallen- und Platzarbeit gewöhnt und arbeitet fleißig mit.

Jacque.jpg

Rica (Scheckenstute)

Rica verzaubert mit ihrem Aussehen und ist brav im Umgang. Sie steht aktuell zum Verkauf.

Bei Interesse gerne Kontakt zu uns aufzunehmen.

Valesco (Pinto)

Valesco ist unser Pinto, der Reitanfängern und Fortgeschrittenen viel Freude bereitet und mit seinem ruhigen Gemüt eine Sicherheit ausstrahlt.

Im Umgang ist er etwas zickig und sucht sich seine Menschen aus.

Valesco2.jpg

Capuchino (Kaltimix)

Capuchino deckt mit seiner Größe auch größere Reiter ab. Er ist ein ruhiges und ausgeglichenes Pferd. Rassetypisch hat er einen Dickkopf den er im Umgang gerne mal durchsetzt.

Milka

Milka ist unsere erfahrene Reitponystute. Sie ermöglicht den Longenschülern einen leichten Übergang in die Gemeinschaftsstunden und strahlt absolute Sicherheit aus.

Snow (Andalusier-/ Reitponymix)

Snow ist absolut brav im Umgang und steht auch bei den Kleinsten still beim Putzen. Er genießt jede Aufmerksamkeit. Beim Reiten wird er hauptsächlich mit Fortgeschrittenen eingesetzt um positive Erfahrungen zu sammeln und für den Schulbetrieb gestärkt zu werden.

Cedron (Dülmener-Reitpony)

Cedron läuft mit den Anfänger in den Gemeinschaftsstunden mit und hat sich gut in den Reitunterricht integriert.

Goldi (Palominostute)

Goldi ist neu bei uns eingezogen und wird zur Zeit an der Longe aufgebaut und trainiert. Ihre Reitbeteiligung  sorgt für den ersten Schritt in den Schulbetrieb.

  • Schwarz Facebook Icon

© 2019 by Gut Lödding | Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutz